Künstler

Karin GANATSCHNIG

Einmal süß, einmal sauer, einmal naheliegend, dann wieder unendlich weit entfernt, so könnte man die Bilder der in Tamsweg im Lungau geborene Künstlerin Karin Ganatschnig umschreiben. Gelernt hat die Malerin eigentlich Konditorin - doch ganz soweit ist der erlernte Beruf nicht von Ganatschnigs Berufung und Leidenschaft, der Malerei, entfernt.

"In meinen Bildern kommt meine innere Realität zum Vorschein, die Vision wird zur Wirklichkeit", umreißt sie selbst, "zum Themenschwerpunkt zählen Naturvölker, Archäologie und gesellschaftskritische Bereiche." Römer, Kelten, Ägypter, Mayas, Azteken und die Götterwelten von Naturvölkern tauchen in der Welt der Karin Ganatschnig genauso auf wie Popmusiker - das ist in ihrer grenzenlosen Fantasiewelt kein Widerspruch.

Alexander Haide.


  • ganatschnig-01
  • ganatschnig-02
  • ganatschnig-03
  • ganatschnig-04
  • ganatschnig-05

 

GLASEREI & GALERIE VANIC

1210 Wien - Frauenstiftgasse 1
Tel.: 0043 (0)1 292 13 36-0
Fax: 0043 (0)1 292 13 36-16
email@glas-vanic.at

 

Anfahrt:

 

nach oben
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.