CLAUDE MONET

Monet

Begründer des Impressionismus

Eines seiner Bilder gab der Kunstrichtung den Namen, der wir die schönsten Landschaftsgemälde der Geschichte verdanken: dem Impressionismus.

Claude Monet (1840 - 1926) liebte es, unter freiem Himmel zu malen. Wie keinem Zweiten gelang es ihm, in seinen Bildern den Zauber des Augenblicks einzufangen und für immer auf die Leinwand zu bannen: Das Spiel der Sonnenstrahlen auf spiegelnden Wasseroberflächen, Licht und Schatten im Lauf der Bäume oder die leuchtenden Farben eines sommerlichen Gartens.

 

GLASEREI & GALERIE VANIC

1210 Wien - Frauenstiftgasse 1
Tel.: 0043 (0)1 292 13 36-0
Fax: 0043 (0)1 292 13 36-16
email@glas-vanic.at

 

Anfahrt:

 

nach oben

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.