Künstler

Erwin KASTNER

Geboren am 18.2.1957 in Haag (NÖ) Auseinandersetzungen mit verschiedenen Techniken, wobei das Aquarell eine besondere Stellung einnimmt. Ausstellungen im In- und Ausland (Wien, Linz, Innsbruck, Salzburg, St. Pölten, Brüssel, Berlin, Verona, Straßburg ...) In Erwin Kastner begegnet eine Künstlerpersönlichkeit, die in erster Annäherung wohl am besten mit dem Begriff „Vollblutmaler“ zu bezeichnen ist. Er konzentriert sich mit absoluter Entschlossenheit in seiner Arbeit total auf das Phänomen des Malerischen. Erwin Kastner arbeitet in voller Hinwendung zur Welt der Farbe, zu den Qualitäten des Farbauftrages auf diverse Bildträger. In einem permanenten Wechsel von Bildaussage und Wirkung vereint sich in seinen Arbeiten ein formaler und inhaltlicher Ansatz zu einer Bildqualität, die durch die zusätzliche Betonung des Malaktes bzw. des Einsatzes grafischer Gesten sich manifestiert. Gerade bei den jüngeren Werken des Künstlers lässt sich zusätzlich noch eine spezielle Aufmerksamkeit auf den malerischen Schichtungsprozess erkennen. In einem beständigen Wechsel werden Farbschichten aufgetragen, und an bestimmten Stellen immer mehr verdichtet. Das stete Verdichten intensiviert auch den Eindruck der zeitlichen Beweglichkeit jedes Bildwerkes. Das Übereinanderlegen der Farbe ermöglicht ein immer tieferes Eindringen in ein Werk, in eine Bildsituation. Es ermöglicht aber auch ein weiter umspannendes Zusammenführen der unterschiedlichen Bildimpulse.


  • eins
  • zwei
  • drei

 

GLASEREI & GALERIE VANIC

1210 Wien - Frauenstiftgasse 1
Tel.: 0043 (0)1 292 13 36-0
Fax: 0043 (0)1 292 13 36-16
email@glas-vanic.at

 

Anfahrt:

 

nach oben
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.